Mall of Berlin – unweit vom Potsdamer Platz

Man erreicht die Mall of Berlin bequem mit der U-Bahn und S-Bahn (Station Potsdamer Platz), mit dem Fahrrad, oder aber auch mit dem eigenen PKW über die Voßstraße. Eine Parkgarage steht zur Verfügung. Sie befindet sich im Untergeschoss.

Die Mall of Berlin liegt in 2 Blöcken an der Leipziger Straße, welche durch ein Glasdach miteinander verbunden sind. Viele bekannte Marken haben sich in 3 Geschossen eingemietet, wie Peek & Cloppenburg, Saturn oder auch Boss. Jeden Tag in der Woche haben unterschiedliche Geschäfte für Sport, Food und Kinder attraktive Aktionen mit Eventcharakter vorbereitet. So etwa kann man beim Schokoladengeschäft Lindt eine Pralinenproduktion mitverfolgen und auch probieren.

Ein besonderes Ereignis für Modefreaks ist die Big Berlin Fashion Show im August. Erwähnenswert ist auch das Magazin, welches Mall of Berlin herausgibt und schon auf das ambitionierte Ambiente hinweist.

Durch das große Glasdach kommt viel natürliches Licht in die Mall und lädt zu einem ausgedehnten Shoppingvergnügen ein. Lokale zum Essen und Trinken vervollständigen das Einkaufserlebnis. Free WIFI steht zur Verfügung.

Die Mall of Berlin hat lange Öffnungszeiten. Sie erwartet ein durch und durch modernes Gebäude mit fröhlichem Eventcharakter und vielen Geschäften am Leipziger Platz in Berlin Mitte. Ein Abstecher, der sich lohnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close